RVg Nord Berlin e.V.

Startseite | Impressum | Haftungsausschluss

Wer sind wir ?

Die Radsport-Vereinigung Nord Berlin e.V. ist ein Verein mit ca. 40 Radsport begeisterten Mitgliedern und gehört dem Berliner Radsport Verband e.V. an. Bei uns werden die Disziplinen Radtourenfahren (RTF) und Radball ausgeübt.
Wir treffen uns jeden 1. Donnerstag im Monat gegen 19:00 Uhr im Vereinsheim des BSC Rehberge, Afrikanische Straße 45, 13351 Berlin.

Radtourenfahren (RTF)

Radtourenfahren ist die sportliche Variante des Radwanderns. Im Gegensatz zum Radwandern, wo fast alle Touren von einem Punkt ausgehen, findet das Radtourenfahren immer an verschiedenen Orten statt. Bei der A-Wertung bietet ein Radsport-Verein zu einem bestimmten Termin (Wochenende oder Feiertag) an einem bestimmten Ort eine RTF an. Dabei gibt es ein unterschiedliches Streckenangebot. In der Regel stehen Touren mit ca. 40, 70, 110 und 150 km auf dem Programm. Die Strecken sind ausgeschildert, alle 25 bis 30 Kilometer findet man ein Verpflegungs-Depot vor. Jeder kann sein Tempo selbst bestimmen. Auch in dieser Saison bietet die RVg Nord zwei permanente RTF "Nordschleife" und "Nordkurve" mit Start in Berlin-Frohnau und eine Permanente RTF "Nunsdorf" mit Start in Berlin-Steglitz an. Die RTF "Nordexpress" mit Start in Berlin-Buch wurde letztmalig im Jahr 2012 angeboten und findet nicht mehr statt.
Seit Anfang des Jahres 2016 haben wir in unserer RTF-Gemeinschaft ein neues weibliches Mitglied. Mithin sind wir jetzt acht RTF´ler, davon drei aktive Frauen! Das entspricht einen Anteil von 37,5%.

Radball

Radball gehört wie Kunstradfahren und Radpolo zum Hallenradsport. Auf den folgenden Seiten finden Sie näheres zur Geschichte und den Regeln des Radballspiels. Wenn Sie gefallen an diesem schnellen Spiel gefunden haben und es einmal probieren möchten, dann kommen Sie einfach bei uns vorbei >>> mehr